RMA - Regionalmedien Austria AG

2009 von der Moser Holding und der Styria Media Group (50:50 Joint-Venture) gegründet, steht die RMA österreichweit für lokale Nachrichten aus den Bezirken. Die RMA vereint unter ihrem Dach insgesamt 129 Zeitungen der Marken bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg und Tirol, meine WOCHE Kärnten und Steiermark, der Kooperationspartner Bezirksrundschau Oberösterreich und Regionalzeitungen Vorarlberg sowie 8 Zeitungen der Kärntner Regionalmedien und den Grazer.

RMA Online

meinbezirk.at und woche.at

bieten vielfältigste regionale Inhalte im Netz: von lokalen Nachrichten über Fotogalerien bis hin zu lokalen Aktionen und Gewinnspielen - einfach alles was in der Region wichtig ist!

Kontakt

Regionalmedien Austria AG
Weyringergasse 35, 1040 Wien
T +43 1/53 53 530
E-Mail

www.meinbezirk.at
I www.woche.at

Mediadaten

„95 Prozent der Menschen verbringen 95 Prozent ihrer Zeit in einem Umkreis von 25 Kilometern. Unser Leben findet in der Region statt. Das ist der Grund, warum Regionalmedien funktionieren.“

Hermann Petz, CEO Moser Holding

Oberösterreichische BezirksRundschau

Die beliebte Oberösterreichische Wochenzeitung hat sich dem Erfolgskonzept der Bezirksblätter verschrieben: Dynamik, Bürgernähe und unabhängiger Journalismus. Das ist die Erfolgs-Rezeptur der Bezirksrundschau. Sie erscheint seit Anfang Jänner 2009 in einer Druckauflage von über 522.000 Exemplaren und ergeht kostenlos an jeden Haushalt. Die Bezirksrundschau ist eine 100-Prozent-Unternehmenstochter der Moser Holding und Partnerin des Anzeigenringes der Regionalmedien Austria AG.

Kontakt

Oberösterreichische Bezirksrundschau
Hafenstraße 1-3, 4020 Linz
T +43 732/99 73
F +43 732/99 73-233
E-Mail

I www.bezirksrundschau.com

 

Mediadaten

Moser Holding AG in Tirol - Logo